Hypnose bei psychosomatischen Beschwerden

stock.adobe

Leiden Sie dauerhaft an körperlichen Beschwerden, die sich weder Sie noch ein Arzt erklären können? Möglicherweise haben Sie auch bereits eine Odyssee an Arztbesuchen und Behandlungen hinter sich, die Ihnen langfristig gesehen jedoch keine Linderung verschafft haben? Und eigentlich möchten Sie auch keine Linderung, sondern eine Heilung? Dann kann ich Ihnen durch Hypnose bei Ihren Beschwerden helfen, denn dabei handelt es sich um eine ganzheitliche Methode, die sich in der Behandlung von psychosomatischen Erkrankungen bewährt hat.

Psychosomatische Beschwerden behandeln

Wenn wir von psychosomatischen Beschwerden sprechen, handelt es sich um Symptome, die nicht auf eine organische Ursache zurückzuführen sind, sondern auf seelisch-geistiger Ebene vermutet werden. Dieser Umstand macht es gerade für Schulmediziner zu einer Herausforderung, den Grund für psychosomatische Störungen zu ermitteln, um auf dieser Basis eine wirksame Therapie durchzuführen. Nicht jedoch für Hypnosetherapeuten wie mich, denn meine Behandlungsansätze basieren insbesondere auf der unterbewussten Ebene, auf der unverarbeitete, emotionale Konflikte liegen, die sich auf den Körper auswirken und zu psychosomatischen Beschwerden führen. Hier kann mit Hypnose eine Heilung von diesen Störungen erreicht und Folgebeschwerden wie Angst, Depression oder Schlafstörungen verhindert werden.

Häufige psychosomatische Beschwerden

Psychosomatische Beschwerden können sich sowohl in ihrer Erscheinung als auch in ihrer Ausprägung auf vielfältige Art und Weise äußern. Betroffene Menschen kommen mit den unterschiedlichsten Beschwerden in meine Praxis. Möglicherweise haben Sie bereits bei sich selbst festgestellt, dass Ihre Symptome sich nicht immer gleich äußern. Dies liegt daran, dass sie auch von Ihrer Tagesform abhängen. An Tagen, die Sie als stressig(er) empfinden, ist Ihre Belastungsgrenze entsprechend niedriger und sie dadurch anfälliger für Beschwerden, die sich körperlich ausdrücken. Zu den häufigsten psychosomatischen Beschwerden gehören:

Magen-Darm-Erkrankungen (z.B. Reizdarm, entzündliche Darmerkrankungen)

Ohrgeräusche (Tinnitus)

Somatisierungsstörungen

Herz- und Kreislauf-Beschwerden (Generelles Druckgefühl, Stiche in der Brust)

Schmerzerkrankungen (z.B. den Kopf oder Rücken betreffend)

Migräne

Hauterkrankungen (z.B. Neurodermitis)

Chronischer Bluthochdruck

Unabhängig davon mit welchem Beschwerdebild Sie in meine Praxis kommen, die Therapie mit Hypnose eignet sich für jedes Symptom.

Psychosomatik – Das spricht für eine Behandlung mit Hypnose

Falls Sie Bedenken haben, fremdgesteuert zu werden, möchte ich Sie beruhigen: Eine Hypnosetherapie ist vollkommen ungefährlich. Trance ist in der Hypnose ein natürliches Phänomen, um Ihnen dabei zu helfen, Ihr Behandlungsanliegen zu lösen. Auch in einem tiefen, hypnotischen Zustand behalten Sie die vollständige Kontrolle über Ihren Willen. Es wird nichts geschehen, das Sie nicht möchten und Sie werden auch nur das preisgeben, was Sie offenbaren möchten. Mit Hypnose kann ich Ihnen also keine Geheimnisse entlocken oder Gedanken aufzwingen. Die Durchführung von Hypnose wird zudem auch keine Ihrer Erinnerungen löschen. Wenn Sie Angst oder Bedenken vor Hypnose haben, dürfen Sie das offen sagen.

Wenn Sie bereit sind, einen neuen Weg zu gehen und Ihre körperlichen Untersuchungen zu keinem Befund geführt haben, der Ihr Problem darlegen kann, spricht allein dieser Umstand dafür, Ihre Beschwerden mit Hypnose auf den Grund zu gehen, um sie endgültig loszuwerden.

Dank meiner langjährigen Erfahrung in der Behandlung von psychosomatischen Störungen mit Hypnose genießen Sie bei mir besondere Vorteile:

Z

Schnelle Erfolge:

Die Behandlung psychosomatischer Beschwerden mit Hypnose nimmt deutlich weniger Zeit in Anspruch als mit einer klassischen Psychotherapie. Insbesondere, wenn Sie sich schon über einen längeren Zeitraum mit belastenden Symptomen quälen, ist die Hypnose eine optimale Methode, um eine schnelle Veränderung zu erreichen, die langfristig erhalten bleibt und das innerhalb weniger Sitzungen. Im Gegensatz zur Psychotherapie “stürzt” sich die Hypnosetherapie direkt auf die im Unterbewusstsein verborgene Ursache, wohingegen die Psychotherapie zunächst auf Ebene des Verstandes arbeitet, weshalb die Erfolge, wenn überhaupt, deutlich verzögerter eintreten.

Z

Heilung (auch) auf unterbewusster Ebene:

In der Hypnosetherapie nehmen wir mit Ihrem Unterbewusstsein Kontakt auf, um an den Ursprung der Problematik zu gelangen. Dort kann dann die Veränderung stattfinden, indem vorhandene Konflikte gelöst und Emotionen verarbeitet werden. In der Hypnose gelangen wir durch die Verwendung von inneren Bildern auf die Gefühlsebene, wo die Ursachen für Konflikte, Blockaden etc. verborgen liegen. Auf diese Weise wird der Ursprung der psychosomatischen Beschwerden behoben, sodass sie keine Belastung mehr in Ihrem Alltag darstellen.

Z

Erholung für den Organismus:

Auch Ihr Körper und Ihre Seele werden durch die in der Hypnose geschaffene neuronalen Entspannung wieder Erholung erfahren, was sich wiederum positiv auf Ihr Immunsystem, Ihre vegetativen Funktionen und Ihren Stoffwechsel auswirkt. Auch bei Erkrankungen mit Schmerzen hat sich die Hypnose durch Ihre schmerzreduzierende bis hin zu schmerzheilende Wirkung bewährt. Etwaige Schlafstörungen können ebenfalls behoben werden.

Erkrankungen und ihr psychosomatischer Hintergrund

Wissenschaftlichen Studien zufolge besteht eine wechselseitige Beziehung zwischen Körper und Seele. Vor diesem Hintergrund bin ich als Hypnosetherapeut felsenfest davon überzeugt, dass alle körperliche Erkrankungen mit einer seelisch-geistigen Komponente behaftet sind. Seelisch-geistige Faktoren können Ursprung, Begleitung und teils auch Heilung von bestehenden Erkrankungen sein.

Tatsache ist, sobald unsere Seele sich in einem Ungleichgewicht befindet, wirkt sich dies entsprechend auch auf unseren Körper aus. Dies zeigt er dann in vielfältigen psychosomatischen Beschwerden. Was alle Störungen jedoch gemeinsam haben, ist dass keine eindeutige körperliche Ursache festgestellt werden kann. Dies bedeutet, jedoch nicht, dass sie nur eingebildet sind – ein Satz, den mir meine Klienten immer wieder berichten, wenn sie von ihren Beschwerden erzählen.

An dieser Stelle kann die Hypnose ein wirksames Mittel sein, um das Gleichgewicht zwischen Körper und Seele wieder herzustellen. Mit Methoden und Techniken aus der Hypnosetherapie lassen sich hier nachweislich Erfolge erzielen, die nachhaltig sind, da sie psychosomatische Beschwerden auflösen, anstatt sie nur vorübergehend zu unterdrücken. In der Hypnosetherapie gibt es zuverlässig wirksame Methoden und Techniken, die ich in meiner Therapie von Menschen mit psychosomatischen Beschwerden erfolgreich einsetze.

Hypnose in meiner Praxis

Mithilfe von nachweislich wirksamen Methoden und Techniken aus dem Bereich Hypnose möchte ich Ihnen wieder zu einer verbesserten Lebensqualität ohne psychosomatische Beschwerden verhelfen. Das einzige, was Sie für eine Hypnose-Behandlung in meiner Praxis mitbringen müssen, ist die Bereitschaft, sich auf die Hypnosetherapie und die damit verbundenen neuen Veränderungen einzulassen. Ich behandele grundsätzlich auch Menschen, die sich (noch) in schulmedizinischer Behandlung befinden, denn Hypnose kann nicht nur als alleinige, sondern auch als ergänzende Methode betrachtet werden, die nachweislich zur Erkenntnis und Bearbeitung der Ursachen von psychosomatischen Beschwerden beiträgt. Der Grund für derartige Störungen ist den meisten Betroffenen nicht bekannt, da dieser tief im Unterbewusstsein verborgen liegt.

In der Zusammenarbeit mit mir als Hypnosetherapeuten werden Sie lernen, Ihren Körper (wieder) zu verstehen und ihm voll und ganz zu vertrauen sowie mit Ihrer Symptomatik umzugehen und diese nach Bedarf loszulassen. Auf Basis eines Vorgesprächs entwickle ich für Sie ein individuelles Behandlungskonzept, mit dem wir Ihre Psychosomatik erfolgsorientiert angehen.

Wenn Sie noch Fragen zur Behandlung mit Hypnose bei psychosomatischen Beschwerden haben oder weitere Informationen benötigen, dann zögern Sie nicht und nehmen mit mir Kontakt auf. Ich freue mich auf Sie!

Ja, ich möchte Veränderung mit Hypnose

Erfahrungen & Bewertungen zu Kevin Dittel Hypnose Coach

Hypnosetherapeut & Heilpraktiker (Psychotherapie)

Kevin Dittel

Ihre Nachricht

Verbinden wir uns!

Hypnose Videos auf YouTube
Zertifziert Dittel Hypnose Magdeburg
NGH Logo