Vorbereitung Ersthypnose

So gelingt Ihnen eine optimale Vorbereitung auf Ihre erste Hypnose Sitzung und Sie können entspannt und voller Motivation an Ihrem Thema mit meiner Unterstützung arbeiten. Bitte lesen Sie sich die nachfolgenden Informationen gründlich durch und schauen Sie sich auch das Video der Mythen zur Hypnose an damit Ihre Hypnose Sitzung hier bei mir ein voller Erfolg werden kann!

Wichtig! Die Vorrausetzungen für das Gelingen einer Hypnose Sitzung:

Hypnose bedeutet nicht das wir einen Termin vereinbaren und ein Coach oder Therapeut das Problem irgendwie schon „zurechtrücken“ wird. Hypnose ist eine Teamarbeit und erfordert das beide Seiten, das bedeutet Sie als auch Ich als Ihr Hypnotiseur optimal vorbereitet sind und zu dem Gelingen der Sitzung beitragen. Das Verständnis über die nachfolgenden Informationen ist wichtig damit Sie eventuelle Ängste oder falsche Vorstellungen zum Thema Hypnose verlieren können, die unter Umständen den Sitzungserfolg sabotieren. Also nehmen Sie sich bitte in Ruhe Zeit und arbeiten Sie die nachfolgenden Informationen durch, so können Sie mit einem guten Gefühl in Ihre Erste Hypnose Sitzung gehen. Im Vorfeld an die Sitzung werde ich Sie nochmals Fragen ob noch Ängste oder Unklarheiten zur Hypnose bestehen, da es mir wichtig ist das Sie optimal vorbereitet sind und den maximalen Gewinn aus Ihrer Sitzung mitnehmen können!

Vorbereitung Hypnose – Die 2 großen Saboteure der Hypnose

  1. Starkes Kontrollbedürfnis : Ein überstarkes Kontrollbedürfnis kann aus der Angst resultieren man würde unter Hypnose die Kontrolle verlieren oder auch generell mit einer falschen Vorstellung zu Hypnose zu tun haben. In der Regel können Sie diese Angst durch eine optimale Aufklärung verlieren. Ein überstarkes Kontrollbedürfnis kann aber auch auf eine mangelnde Fähigkeit loszulassen oder fehlendem Vertrauen zum Hypnotiseur zustande kommen. Menschen die ein überstarkes Kontrollbedürfnis haben fällt es schwer auf Kommando loszulassen weil sie über alles und jede Situation in Ihrem Leben die Kontrolle haben wollen, eine Hypnose Sitzung erweckt dann den Eindruck man müsse die Kontrolle abgeben, was nicht so ist. Denn in Hypnose wird nichts passieren was gegen den eigenen Willen oder die eigene Moral wäre. Hypnose ist ein Zustand der ultimativen Selbstkontrolle denn keine Suggestion oder Veränderung wird ausgeführt wenn Sie nicht ausdrücklich die Erlaubnis bzw. den Willen dazu mitbringen. Wichtig für den Erfolg einer Hypnose Sitzung ist das Sie auch offen darüber reden das es Ihnen schwer fällt die Kontrolle abzugeben, denn Ich habe die Erfahrungen in meiner Praxis gemacht das sich Thema mit EFT im Vorfeld an eine Hypnose Sitzung sehr gut auflösen lassen kann. Hypnose hat nichts mit Überrumplung oder Kontrollverlust zu tun, viel mehr ist Hypnose eine Kooperationsarbeit zwischen Ihnen und mir und deshalb ist wichtig das wir eine vertrauensvolle Atmosphäre haben und Sie sich führen lassen. Auch wähle ich die für Sie richtige Induktion damit Sie sich entspannt fallen lassen können.
  2. Überkritsicher Rationaler Verstand: Es gibt eine Vielzahl von Gründen warum es Menschen schwer fällt den kritischen Verstand auszuschalten. Bei der Hypnose ist wichtig einfach geschehen zu lassen und Ihrer Intuition zu vertrauen. Sich einfach fallen zu lassen und zu entspannen ohne zu werten. Es gibt Personengruppen die stets hinterfragen und nach wissenschaftlichen Beweisen suchen oder jede Aussage des Gegenüber überprüfen. Für die Hypnose ist es wichtig das Grübeln auszuschalten, denn ständiges Grübeln oder werten würde dazu führen das die Trance – Tiefe beeinträchtigt wird, was aber für das Gelingen der Hypnose Sitzung von ganz entscheidender Rolle sein kann. Vielen Menschen haben das Vorurteil das Hypnose ein ganz besondereres Empfinden oder ein sehr außergewöhnlicher Zustand sein muss und stellen sich dann in einer Hypnose Sitzung die Frage, ob Sie denn bereits wirklich in Hypnose sind. Der Wille und der Wunsch zu entspannen ist von entscheidender Bedeutung. Ich bin bestens ausgebildet um Sie optimal durch die Hypnose Sitzung zu führen und im Anschluss an die Sitzung können Sie selbstständig entscheiden wie dieses Erlebnis für Sie war.

Zusammengefasst ist also zu sagen:

  • Jeder Mensch ist hypnotisierbar solange er geistiger Gesundheit ist
  • haben Sie Vertrauen zu mir und sprechen Sie Themen an die Sie interessieren
  • Lassen Sie los und genießen Sie einfach die Sitzung
  • Bringen Sie den Willen zur Veränderung mit

Seien Sie sich im Vorfeld an die Sitzung, spätestens jedoch in unserem Vorgespräch im klaren darüber was Sie unbedingt ändern möchten in Ihrem Leben. Setzen Sie sich selber ein Ziel und bringen Sie Motivation mit dieses Ziel zu erreichen!

Ich freue mich Ihnen bei Ihrer persönlichen Veränderung zu helfen!

Lesen Sie auch: Wie Hypnose funktioniert oder etwas über die Geschichte der Hypnose

Erfahrungen & Bewertungen zu Kevin Dittel Hypnose Coach

Ihr Hypnose Coach

Kevin Dittel
Kevin Dittel

Ihre Nachricht

Zertifiziert Hypnose Magdeburg Kevin Dittel
Hypnose Kevin Dittel Magdeburg
Hypnose Magdeburg
Share This

Gratis: Selbsthypnose und EFT Video für dauerhaft mehr Wohlbefinden und Entspannung

Sie fühlen sich gestresst? Sie haben das Gefühl als können Sie nicht richtig abschalten und den Tag hinter sich lassen? Diese spezielle Selbsthypnose Aufnahme und das Video der Klopfakupressur was ich Ihnen schenken möchte können Ihnen eine große Hilfe sein Stress dauerhaft aufzulösen und mehr Wohlbefinden sowie eine tiefere Entspannung zu erreichen!

Vielen Dank! Sie haben Post von mir in Ihrem E-Mail Postfach. Bitte bestätigen Sie mit einem Klick und schon erhalten Sie die kostenfreie Selbsthypnose + Extra Videos!