Wenn Schokolade, Süsses oder Gummitiere zur Qual werden und jeden Abend auf dem Speiseplan stehen. Wenn Sie auch gerne einfach „Nein“ sagen würden aber der Heißhunger auf Süsses Sie gepackt hat, dann ist es Zeit etwas zu verändern in Ihrem Leben und dem Hunger auf Süßes einen Strich durch die Rechnung zu machen. Immer wieder treffe ich in meiner täglichen Arbeit mit der Hypnose auf Menschen die emotional unter dem Hunger auf Süßes leiden und sich wünschen einfach Stop sagen zu können. Und ja, genau das geht wenn man die richtigen Schritte geht, dann findet sich auch für Sie ein Weg raus aus der Naschfalle, rein in eine ausgeglichene Ernährung, mehr sportlicher Motivation und Freude in Ihrem Alltag. Wenn Sie den festen Wunsch haben abzunehmen, sich gesünder zu ernähren und Ihren Körper fitter werden zu lassen, dann können Ihnen die nachfolgenden Tipps eine große Hilfe sein um sich selbst ein effektives Stop – Schild gegen Hunger auf Süßes zu bauen.

Die Süßigkeiten Lüge – macht Süßes uns wirklich glücklich?

Damit Sie dem Hunger auf Süßes entkommen können ist es wichtig zu verstehen was in unserem Körper eigentlich passiert wenn wir Zucker zu uns nehmen oder etwas Süßes essen. Wenn Sie ein Stück Schokolade essen oder ein Stück Kuchen dann beginnt unser Körper damit den Zucker umzuwandeln. Der Blutzuckerspiegel beginnt zu steigen. Der Zucker des Schoko Stückchens wird zu einer Aminosäure namens L -Tryptophan umgewandelt, welche widerrum in der Lage ist die Blut-Hirn-Schranke zu passieren und so in unser Gehirn gelangt. In unserem Gehirn selber wird das L – Tryptophan widerrum zu einem sehr wichtigen und bekannten Botenstoff namens Serotonin umgewandelt und wie wir alle schon einmal gelesen haben, wissen wir das Serotonin unser kleines „Glückshormon“ In dem Moment wo wir also die Schokolade oder die Gummitiere in unserer Phase des Hunger auf Süßes gegessen haben produziert unser Körper also mehr Serotonin als gewöhnlich, was sich in einem Belohnungs und Wohlgefühl breit macht, mit der Eigenschaft aber relativ schnell wieder abgebaut zu sein. Unser Inneres System schreit also nach mehr Zucker und nach mehr Serototin und „Glück“ und es entwickelt sich ein Teufelskreislauf aus dem Hunger auf Süßes der immer wieder gestillt werden will. Dieser Teufelskreis kann den Betroffenen sehr viel Leid verursachen, viele nehmen zu oder fangen an täglich in diese kleinen Heißhunger Phasen abzudriften und verlieren dadurch die Balance zu einer ausgewogenen Ernährung. Klar gesagt – Süßigkeiten machen uns nicht glücklich! Im Gegenteil – die Unzufriedenheit über unsere Figur oder die Gewichtszunahme lässt das Selbstbewusstsein schwinden und wir beginnen uns zu schämen für diesen Heißhunger auf Süßigkeiten.

Die 3 erfolgreichen Wege um Schluss zu machen mit Hunger auf Süßes

Hinter Hunger auf Süßes, Heißhunger auf Süßigkeiten oder Naschattacken liegen als Ursachen oftmals emotionale Blockaden. Durch die viele Arbeit sind wir gestresst oder uns fehlt es an Anerkennung für unser Tun. Die Seele sucht sich etwas um sich zu befriedigen und so gelangen wir in den Essstrudel hinein. Oftmals beginnt dies vollkommen ungewollt und entwickelt sich schleichend immer weiter zu einer großen Gewohnheit – eine Gewohnheit die Betroffene – und so erlebe ich es in meiner Arbeit, sehr unzufrieden und unglücklich macht auf Dauer. In der Hypnose arbeiten wir gemeinsam an diesen emotionalen Blockaden die das „Symptom“ des Hungers auf Süßes verursachen. Meiner Erfahrung nach handelt es sich hierbei um Glaubenssätze wie „Ich bin nicht gut genug“ oder „Durch Süßigkeiten bin ich entspannter“. Wie bereits erwähnt spielt innerer Stress und Unzufriedenheit eine große Rolle. Sie kennen doch bestimmt die Filme in denen Frauen bei Liebeskummer vor einem großen Berg Eis sitzen um sich „besser“ zu fühlen? Das macht aber nicht wirklich glücklich. Wenn Sie Ihren Hunger auf Süßes auflösen wollen ist der Erste Schritt eine fundierte ursachenorientiere Hypnose Behandlung wie Sie solch eine hier bei mir und Hypnose Magdeburg erfahren. In der Regel erreichen wir bei diesem Thema in 1 – 3 Sitzungen eine intensive Veränderung die neben dem Auflösen der Naschattacken einen noch viel Höheren Mehrwert hat, dass Sie ganz Sie selbst werden und Ihr Selbstbild sich positiv verändert. Das Ihre Sportmotivation steigt und der Wille Gesund zu leben und gesund abnehmen zu können gesteigert wird!

Die 2 weiteren fundierten und erfolgreichen Schritte bauen auf die gemeinsame Hypnose Behandlung auf. Sie benötigen Werkzeuge die Ihnen im Alltag helfen können etwaigen „Zucker-Fallen“ zu widerstehen beziehungsweise problemlos „Nein“ sagen zu können. Sie brauchen selbstständig mehr Einfluss auf den Hunger aus Süßes. Dafür lernen Sie 2 wirksame Selbsthilfemethoden. Die Selbsthypnose dient dazu Ihr Ziel weiter zu fokussieren. Sich zu Visualisieren wie Sie Ihr Ziel erreichen und mit Hilfe von maßgeschneiderten Suggestionen Hunger auf Süßes langfristig aus Ihrem Unterbewusstsein zu verabschieden und ein gesündes Essverhalten selber zu beeinflussen. Durch diese wertvolle Selbsthilfe Methode können Sie Ihren Heißhunger ablegen, Sie können sich emotional ausbalancierter fühlen ohne das Bedürfnis Süßes zu essen oder sich belohnen zu müssen, weil die Entspannung Ihre neue Belohnung für Sie wird. Dadurch reagieren Sie entspannter und steigern Ihr Seelisches Wohlbefinden enorm.

Hunger auf Süßes können Sie auch neben dem Hypnose Coaching verändern in dem Sie die kraftvolle Klopfakupressur, kurz gesagt EFT zum Einsatz bringen. EFT lässt sich ebenfalls sehr zuverlässig einsetzen in diesem Bereich und ist Ihnen eine Hilfe Hunger auf Süßes aufzulösen. Diese Methode stammt aus der traditionellen chinesischen Medizin und dient dazu Ihr Nervensystem zu beruhigen und auszugleichen und lässt sich sehr leicht lernen! Denken Sie daran das Hunger auf Süßes immer ein Symptom ist für etwas anderes und in den meisten Fällen wie bereits erwähnt als Belohnung oder Befriedigung gelten soll. Mit meinem Hypnose Coaching System beim Abnehmen, welches auch bei Hunger auf Süßes erfolgreich wirken kann, gehen wir gemeinsam den 1. Schritt in Richtung verändern. Diese 3 Wege – die Hypnose, Selbsthypnose und EFT zählen zu den wirksamsten Veränderungswerkzeugen und Sie haben neben der Behandlung einen Werkzeugkoffer der Ihr Leben positiv bereichern wird! Gewinnen Sie eine neue Lebenseinstellung zu sich selbst und Ihrer Ernährung und vor allem Ihrer Seele und Ihrem Körper, denn dies ist entscheident für Ihren Erfolg beim Abnehmen! Schon Bald gehört Heißhunger der Vergangenheit an! Hunger auf Süßes muss nicht Ihren Emotionen oder Ihr Leben bestimmen! Sie können die Mauern einreißen und ein neues Bewusstsein erlangen!

Lesen Sie auch: Entdecken Sie warum Hypnose Ihr Leben verändern kann!

Share This